LG G3 S (Mini) zeigt sich auf weiteren Bildern

1

Gerade erst ist das deutsche Handbuch zum kommenden LG G3 S aufgetaucht, da zeigt sich die Mini Ausgabe des Flaggschiffes bereits auf neuen Bildern. Diese stammen aus China von TENAA, einer zuverlässigen Quelle wenn es um bald erscheinende Modelle in Asien geht. Deutlich ist auf den Bildern zu erkennen, dass das LG G3 S das Design des Flaggschiffes aufnimmt. Doch bei den technischen Spezifikationen muss es natürlich Abstriche machen, hier wird es bei weitem nicht o gut ausgestattet sein.

Bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde TENAA sind jetzt neue Bilder des kommenden LG G3 S aufgetaucht. Dabei handelt es sich um das vorher unter dem Namen LG G3 Mini gehandelte Modell. Jedoch wird die Namensbezeichnung in einigen Ländern unterschiedlich sein, in China wird es z.B. als LG G3 Beat in den Handel kommen.

LG G3 S, LG, G3 S, LG G3 Mini, G3 Mini

Das LG G3 S scheint wirklich eine 1:1 Kopie des Flaggschiffes zu werden, dies wäre zu wünschen, gilt doch das LG G3 bei vielen als das bisher schönste Smartphone-Modell des Jahres. Leider wird es aber in Deutschland wohl keinen Dual-SIM-Slot geben, dieser dürfte mal wieder exklusiv dem asiatischen Markt vorbehalten sein.

Das LG G3 S soll mit einem 5″ HD-Display, einem Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core-.Prozessor und 2 GB RAM erscheinen, auf der Rückseite soll eine 8 MP Kamera verbaut sein. Auch hier soll anscheinend der aus dem Flaggschiff bekannte Laser-Autofokus verbaut sein. Wann das LG G3 S erscheinen wird, ist noch unbekannt, lange kann es aber nicht mehr dauern.

LG G3 S, LG, G3 S, LG G3 Mini, G3 Mini

Quelle: TENAA

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.