Motorola Moto 360 offiziell vorgestellt [Video]

Und jetzt zur wohl wichtigsten Neuvorstellung von Motorola, der Motorola Moto 360. Nie wurde eine Smartwatch sehnsüchtiger erwartet als dieses Modell. Doch mittlerweile ist es nur noch die Nr. 2 der Smartwatch-Modelle mit einem runden Display. LG war in der Zwischenzeit schneller und hat die LG G Watch R offiziell vorgestellt. Doch zurück zur Motorola Moto G. Endlich wissen wir, was sie kostet und wann sie erscheint.

Das Motorola Moto 360 Display ist 1,5″ groß bei einer Auflösung von 320 x 290 Pixeln. Die Datenuhr wiegt nur 44 g. Als Betriebssystem kommt Android Wear zum Einsatz. Im Inneren werkelt ein bisher nicht genau benannter Prozessor, diesem stehen aber 512 MB RAM zur Seite.

Motorola, Moto 360, Motorola Moto 360

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Der interne Speicher ist 4 GB groß. Der Akku hat eine Kapazität von 320 mAh. Ferner ist die Motorola Moto 360 nach IP67 wasserdicht, sie kann also in einem Meter Wassertiefe bis zu 30 Minuten „durchhalten“. Jedoch sollte man das lieber nicht ausprobieren.

Die Motorola Moto 360 wird es in zwei Varianten geben, in schwarz mit schwarzem Lederarmband und in silber mit grauem Lederarmband. Ab Mitte Oktober soll die Smartwatch dann für EUR 249,00 im Handel erhältlich sein.

Über Jörn Schmidt 16980 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Motorola Moto 360 offiziell vorgestellt [Video]...
  2. Motorola Moto 360 nach wenigen Stunden ausverkauft | Android-Ice Cream-Sandwich

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*