Nächste Android-Version mit Fokus auf Business und Sicherheit

1

Bei Android 4.4 KitKat legte Google das Hauptaugenmerk auf die Geschwindigkeit des Betriebssystems. Bei der neuen Version, Android 4.5 oder Android 5.0 – das weiß man noch nicht so genau – soll der Fokus laut neuesten Gerüchten eher auf der Sicherheit und auf Business-Features liegen. Wird Android Lollipop, so der bisherige Name laut letzten Gerüchten, sich jetzt auch auf Firmenkunden und sicherheitsbewusste User spezialisieren? Ein interessanter Ansatz bei Google und Android.

Android Lollipop, ein lustiger Name wie ich finde, könnte als nächste große Version deutlich stärker auf den Business-Bereich zugeschnitten sein. Angeblich plant Google neue Sicherheits-Features für sein mobiles Betriebssystem. Beispielsweise soll z.B. eine bessere Verschlüsselung des Datenspeichers gewährleistet werden.

Ferner soll es unter Android 4.5 bzw. Android 5.0 möglich sein, ein Gerät via VPN zurückzusetzen. Ein Fernzugriff auf das Smartphone könnte so gewährleisten, dass Unternehmen auf Smartphones von ausgeschiedenen Mitarbeiten Geschäftsdaten löschen könnte. Passwörter und andere sensible Daten sollen in einem sicheren Bereich des Betriebssystems bzw. auf einem separaten Chip gespeichert werden können.

Android, Android Lollilop

Einige Hersteller, wie Samsung mit KNOX, haben ja in den letzten Monaten bereits Erfahrungen gesammelt. Wenn Google jetzt in die neue Android Version solche Features standardmäßig einbauen würde, dann wären Android Smartphone weniger anfällig für Attacken von außen. Renomierten Sicherheitsfirmen dürfte dies jedoch ein Dorn i m Auge sein, schließlich würde dann Android und deren User deren Sicherheitslösungen nicht mehr benötigen.

Quelle: Androidpolice
Bildquelle: GIGA

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.