Nokia 9 bei der FCC vorstellig geworden

0

Nokia 9 Android Smartphone

Es gibt Nachschub an frischen News zum kommenden Nokia 9. Jetzt ist das Smartphone bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC vorstellig geworden und verrät die Spezifikationen.

Mitte Januar 2018 soll ja der Release des Nokia 9 über die Bühne gehen. Passend dazu hat sich das neue Flaggschiff-Smartphone jetzt bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC gezeigt. Und als ob das noch nicht alles wäre verrät es auch einige Spezifikationen. Das neue Modell wird die Bezeichnung TA-1005 besitzen. Laut dem Eintrag bei der FCC wird das Nokia 9 mit einem 5,5″ WQHD-OLED-Display von LG ausgestattet sein. Die Auflösung soll 2.560 x 1.600 Pixel betragen. Im Inneren wird der 2,45 GHz Qualcomm Snapdragon 835 verbaut sein, dieser soll von 6 GB oder sogar 8 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 128 GB groß sein. Auf der Rückseite wird eine 12 MP + 13 MP Dual-Kamera mit Carl-Zeiss-Optiken verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.250 mAh besitzen. Als Betriebssystem soll Android 8.0 Oreo zum Einsatz kommen. Ob, wann und zu welchem Preis das Nokia 9 bei uns in Deutschland erscheinen wird, ist noch unbekannt.

[Quelle: FCC]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere