Nokia HERE Maps ab sofort für alle Android Smartphones erhältlich

Da hielt die Exklusivität ja nicht lange. Denn nun ist Nokia HERE für alle Android Geräte zur Verfügung gestellt worden. Vor knapp zwei Wochen wurde der Kartendienst ja exklusiv für Samsung Android Smartphones ausgerollt. Nun steht die App in der Version HERE_beta_175 zum Download zur Verfügung. Ich habe auch mal gleich die neue Version wieder installiert, auf den ersten Blick gibt es keine großartigen Änderungen.

Nokia HERE Maps steht nun für alle Android Geräte zum Download zur Verfügung. Besitzer von Samsung Geräten hatten nur zwei Wochen der Exklusivität. Leider handelt es sich noch immer um eine Beta, ich bin gespant, wann Nokia hier die finale Version freigibt.

Nokia HERE, Nokia

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Mit Nokia HERE Maps kann man offline navigieren, dazu lädt man sich die entsprechenden Dateien herunter. Deutschland nimmt dabei knapp 1 GB in Anspruch, ganz Europa schlägt mit 9 GB zu buche. Auch aktuelle Verkehrsdaten kann Nokia HERE Maps bieten.

Voraussetzung für Nokia HERE Maps sind ein mindestens 1 GB RAM und Android 4.1. Ich nutze Nokia HERE Maps auch schon öfters und bin begeistert. Jetzt warte ich eigentlich nur noch auf die finale Version.

Quelle: Caschys Blog

Über Jörn Schmidt 17345 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. Nokia HERE Maps ab sofort für alle Android...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*