Redmi Note 7: 1 Millionen Verkäufe im 1. Monat werden angestrebt

Mit dem Redmi Note 7 wurde ein extrem interessantes Smartphone vor wenigen Tagen präsentiert. Und Xiaomi, die Marke hinter Redmi, rechnet mit hervorragenden Verkaufszahlen.

Redmi Note 7 Pressebild

Für 150 Dollar ist das Redmi Note 7 ein echter Schnapper. Da passt für den Preis einfach alles, dass Design und die Ausstattung dürften extrem gut bei den Käufern ankommen. Auch wenn es nach Deutschland sicherlich für ein wenig mehr als EUR 150,00 kommen dürfte.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Und dementsprechend zuversichtlich ist man bei Xiaomi bzw. Redmi. So peilt man bis ende Januar bereits eine Million verkaufter Modelle an. Und das wären dann echt richtig fette Zahlen. Und damit wäre das Redmi Note 7 ein riesiger Erfolg.

Denn erst ab dem 18. Januar wird das Modell erhältlich sein. Man hätte dann also weniger als einen halben Monat Zeit für diesen Meilenstein. Und Redmi by Xiaomi ist durchaus zuzutrauen, dass diese Marke in dieser kurzen Zeit erreicht wird.

Quelle(n):
https://www.gsmarena.com/redmi_note_7_official-news-35006.php

Über Jörn Schmidt 16982 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*