Samsung Galaxy S6 bekommt Firmware-Update [G920FXXU2POGJ]

0

Samsung Galaxy S6

Das Samsung Galaxy S6 mit Vodafone-Branding bekommt ab sofort ein neues Firmware-Update. Das Update mit der Bezeichnung G920FXXU2POGJ steht ab sofort für die deutschen User des Modells bereit. Der Rollout hat begonnen, anscheinend scheint es sich dabei um das gleiche Update zu handeln, welches bereits vor ein paar Tagen in Frankreich gestartet wurde. Doch noch ist es nur für Vodafone-User verfügbar.

Ab sofort wird für das Samsung Galaxy S6 ein neues Android Update ausgerollt. Das jetzt verfügbare Firmware-Update G920FXXU2POGJ dürfte die ersten Verbesserungen für das erste Update auf Android 5.1.1 Lollipop geben. Denn danach klagten User über diverse Probleme mit dem Smartphone. So soll es nach dem Update auf die neueste Android Version auch Probleme mit der Akkulaufzeit bei einigen Usern gegeben haben. Danach wurde der Rollout des Samsung Galaxy S6 Android 5.1.1 Lollipop Updates ja auch gestoppt. Mit dem jetzt verfügbaren Update dürften einige Fehler des vorherigen Updates behoben werden. Wie in Frankreich dürfte es wohl „Verbesserungen der Stabilität“ und „Verbesserungen der Performance“ geben.

Samsung Galaxy S6 Firmware-Update

Das Update stammt vom 21. Juli des Jahres, ist also sehr frisch. Doch bis jetzt ist es nur für die Vodafone-User verfügbar. Es ist aber davon auszugehen, dass in den nächsten Tagen auch die anderen Provider und auch die brandingfreien Geräte mit dem Update dann versorgt werden. Danach sollten dann alle Android 5.1.1 Probleme beseitigt worden sein.

Wie immer wird das Update in Wellen ausgerollt. Werdet also nicht nervös, wenn euch das Update noch nicht angeboten wurde. In den nächsten Stunden und Tagen dürfte es dann soweit sein, dass alle Vodafone-User des Samsung Galaxy S6 das G920FXXU2POGJ Update bekommen werden. Also nicht ungeduldig werden und einfach abwarten.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere