Samsung Galaxy S6 (edge) Android 7.0 Nougat Update verzögert sich

0

Samsung Galaxy S6 Android Smartphone

Und wieder einmal gibt es schlechte Nachrichten, was ein Android 7.0 Nougat Update betrifft. Wieder einmal hat es nun Samsung erwischt. Denn jetzt wurde bekannt, dass sich das Samsung Galaxy S6 (edge) Android 7.0 Nougat Update verzögert.

Wie jetzt die Jungs von SamMobile berichten, wird sich das Android 7.0 Nougat Update für die Smartphone-Modelle Samsung Galaxy S6, Galaxy S6 edge und Samsung Galaxy S6 edge Plus verschieben wird. Laut einem offiziellen Tweet will sich Samsung mehr Zeit für die Qualitätsprüfung nehmen. Es scheint also noch einige Probleme zu geben, die den Rollout deutlich verzögern dürften. Zwar will Samsung das Update auf die neue Android Version für die Modelle der Samsung Galaxy S6-Reihe ausrollen, einen genauen Termin nannte man jedoch nicht. Wenn es Neuigkeiten zum Samsung Galaxy S6-Reihe Android 7.0 Nougat Update gibt, dann erfahrt ihr es rechtzeitig hier bei mir.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.