Samsung Galaxy S6 Android Smartphone

Samsung Galaxy S6 (edge) Android 7.0 Nougat Update verzögert sich

Samsung Galaxy S6 Android Smartphone

Und wieder einmal gibt es schlechte Nachrichten, was ein Android 7.0 Nougat Update betrifft. Wieder einmal hat es nun Samsung erwischt. Denn jetzt wurde bekannt, dass sich das Samsung Galaxy S6 (edge) Android 7.0 Nougat Update verzögert.

Wie jetzt die Jungs von SamMobile berichten, wird sich das Android 7.0 Nougat Update für die Smartphone-Modelle Samsung Galaxy S6, Galaxy S6 edge und Samsung Galaxy S6 edge Plus verschieben wird. Laut einem offiziellen Tweet will sich Samsung mehr Zeit für die Qualitätsprüfung nehmen. Es scheint also noch einige Probleme zu geben, die den Rollout deutlich verzögern dürften. Zwar will Samsung das Update auf die neue Android Version für die Modelle der Samsung Galaxy S6-Reihe ausrollen, einen genauen Termin nannte man jedoch nicht. Wenn es Neuigkeiten zum Samsung Galaxy S6-Reihe Android 7.0 Nougat Update gibt, dann erfahrt ihr es rechtzeitig hier bei mir.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nexus 5X und Nexus 6P können Pixel 2 Motion Photos und Face Retouching nutzen
  • Samsung Galaxy Note 8 & Galaxy S8: Linux on Galaxy macht Smartphones zu Linux-Desktop
  • Huawei Mate 10 Pro Firmware-Update [BLA-L29 8.0.0.113(C432)]
  • LG V30 im Härtetest [Video]
  • Allview P9 Energy S offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy Tab S3 9.7 (LTE) Firmware-Update [T825XXU1AQI2] [ATO] [7.0]
  • Huawei Mate 10 Pro vs. Samsung Galaxy Note 8 vs. Google Pixel 2 XL vs. HTC U11 im Speedtest [Video]
  • Huawei Nova Firmware-Update [CAN-L11C432B382]
  • Bixby 2.0 angekündigt
  • Huawei nova 2 für 279 Euro im Angebot
  • Kommentar verfassen