Samsung Galaxy S8/S8+: Zwei Updates sollen die Woche Probleme lösen

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

In dieser Woche will Samsung nun gleich zwei Update für seine beiden neuen Flaggschiffe Galaxy S8 und Galaxy S8+ verteilen. Und diese sollen erste Probleme mit den Flaggschiffen beseitigen. Jedoch wird wahrscheinlich nur eines der Update hierzulande ausgerollt werden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Zwei wichtige Updates für das Samsung Galaxy S8 und S8+ sind in dieser Woche geplant. Ersteres soll ein Probleme mit dem Wlan aus der Welt schaffen. Jedoch scheinen diese Probleme bisher nur in Südkorea aufgetaucht zu sein, daher ist auch davon auszugehen, dass das Update auch nur dort ausgerollt werden wird. Das zweite Update hingegen dürfte für einige User von größerem Interesse sein, dieses soll nämlich den Rotstich im Display beseitigen. Das Update soll den Nutzern außerdem mehr Optionen bei den Farbeinstellungen geben. Mal sehen, ob dann danach wirklich beim Samsung Galaxy S8/S8+ das Problem mit dem Rotstich beseitigt worden ist. Wenn ja, alles gut, wenn nein, dann scheint Samsung wieder ein größeres Problem zu haben.

Über Jörn Schmidt 16980 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*