Samsung Gear S Hands-On [Video]

1

Die Samsung Gear S wurde nun zwar auf der IFA 2014 noch einmal gezeigt, offiziell vorgestellt wurde sie aber bereits letzte Woche Donnerstag. Doch nun hatten endlich alle die Gelegenheit, die Uhr live und in Action zu sehen. Als erstes fällt natürlich das erheblich verbesserte Design der Uhr ins Auge. Wenn man die Samsung Gear S so sieht hat man das Gefühl, alle vorherigen Modelle waren BETA und nur zum testen.

Ja, ich muss zugeben, die Samsung Gear S gefällt mir. Was ich von den anderen Samsung Smartwatches nicht behaupten kann. Einziges Manko für mich ist aber die Verwendung von TIZEN und nicht Android Wear. Dies darf aber als deutliches Zeichen von Samsung gewertet werden, TIZEN nicht sterben zu lassen.

Samsung, Gear S, Samsung Gear S

Die Samsung Gear S ist stattliche 12,5 mm dick und mit ihrem 2″ Display ganz schön groß. Dafür entschädigt aber das scharfe und brillante Display mit einer Auflösung von 480 x 360 Pixeln. Anscheinend scheint aber der 1 GHz Dual-Core-Prozessor ab und zu überfordert zu sein, hat Lars jedenfalls festgestellt.

Besonders die Verarbeitung mit Metall und Leder ist hervorzuheben. Das Besondere aber ist, dass die Samsung Gear S völlig unabhängig vom Smartphone ist dank 3G. Ferner gibt es auch noch Bluetooth, WLAN und GPS. Doch seht selbst.

Quelle: AllaboutSamsung

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.