Samsung gibt Android 5.0 Lollipop-Updates bekannt

0

Samsung Galaxy Note 3 Android 5.0 Lollipop

Nachdem ja bereits in unserem Nachbarland Polen das Samsung Galaxy S5 Android 5.0 Lollipop Update gestartet ist, hat nun der Hersteller ebenfalls die Termine für weitere Modelle bekannt gegeben. Die Update-Pläne der Südkoreaner sind doch recht umfangreich. Gleich für drei weitere Smartphone-Modelle wurde nun durch Samsung der Update-Fahrplan bekannt gegeben.

Samsung hat jetzt verraten, wann die Modelle Samsung Galaxy Note 3, Galaxy Note 4 und das Samsung Galaxy S4 das Android 5.0 Lollipop Update bekommen werden. Ein wenig müssen sich die User der Smartphones aber noch gedulden. Erst Anfang 2015 soll es soweit sein und die Updates ausgerollt werden. Damit hätte dann Samsung seine wichtigsten Modelle innerhalb kürzester Zweit auf die aktuellste Android Version geupdatet. Früher undenkbar, heute will jeder der erste sein.

Samsung rollt Lollipop großflächig aus

Doch einen genauen Termin nannte Samsung leider nicht. Es heißt nur, Anfang 2015. Damit können wir wahrscheinlich schon im Januar mit dem Update auf Android 5.0 Lollipop für die Smartphone-Geräte rechnen. Im Dezember dürften wir wohl mit keinem weiteren Update von den Südkoreanern rechnen. Außer noch das Samsung Galaxy S5 Android 5.0 Update hier bei uns in Deutschland.

Die Updates sind aber so gut wie fertig, wie uns diverse Leaks (1,2,3)zu den jeweiligen Updates bereits gezeigt hatten. Und dort liefen sie recht flüssig und sahen auch wirklich gut aus. Besonders das Material Design hat man bei Samsung richtig gut umgesetzt bekommen. Nun heißt es also nur noch ein wenig warten.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere