Samsung Z wird nicht mehr erscheinen

Nun scheint die Katze aus dem Sack. Wie die Jungs von Tizen Experts erfahren haben wollen, wird das Samsung Z, das erste TIZEN Smartphone der Südkoreaner, nicht mehr erscheinen. Dies ist ein weiterer herber Rückschlag für die TIZEN-Gemeinde. Doch es kommt nicht überraschend, ständig gab es Verzögerungen und Verschiebungen. Denn auch im Juli, dem eigentlichen Samsung Z Release Termin war von dem Smartphone nichts zu sehen.

Ist das der Todesstoß für TIZEN? Es hat ganz den Anschein. Denn das Projekt von Samsung, Intel und anderen namhaften Unternehmen stand von Anfang an unter keinem guten Stern. Immer wieder Versprechungen, die dann nicht gehalten wurden. Keine fertigen Modelle, sondern immer nur Prototypen.

Samsung Z

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Auch andere zuverlässige Quellen gehen davon aus, dass das Samsung Z nicht mehr erscheinen wird. Angeblich will sich Samsung lieber auf Low-End Geräte mit TIZEN konzentrieren, um den günstigen Herstellern aus China Konkurrenz bieten zu können. Doch mit der jetzigen Strategie dürfte dies aber auch nichts werden.

Gerade was die Entwickler angeht, welche Apps, Spiele usw. für TIZEN programmieren sollen, werden diese Strategie wohl dankend ablehnen. Es scheint also so, als sei TIZEN tot. Zumindestens auf Smartphones.

Quelle: Tizen Experts

Über Jörn Schmidt 17316 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Samsung Z wird nicht mehr erscheinen | Android ...
  2. Das Samsung Z ist doch noch nicht tot | Android-Ice Cream-Sandwich

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*