Xiaomi Pocophone F1: Finales MIUI 10 mit Android 9 Pie Update gestartet

Nachdem Mitte November für das Xiaomi Pocophone F1 die MIUI 10 Beta basierend auf Android 9 Pie gestartet wurde, steht nun auch endlich das finale Update auf die neue Android Version zur Verfügung.

Xiaomi Pocophone F1 Pressebild

Xiaomi versprach auf der Release-Veranstaltung des Xiaomi Pocophone F1, Android 9.0 Pie im vierten Quartal auszurollen. Nachdem das Unternehmen Android 9.0 Pie mit MIUI 10 von Beta-Testern hatte testen lassen, begann man gestern nun mit dem Rollout eines stabilen Updates für das Smartphone.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das Xiaomi Pocophone F1 MIUI 10.1 Update hat die Versionsnummer V10.1.3.0.PEJMIFI, ist 1,7 GB groß und hat den Android-Sicherheitspatch für November 2018 mit an Bord. Da gestern mit dem Rollout in Wellen begonnen wurde, wird es einige Tage dauern, bis es für alle verfügbar ist. Jedoch gibt es bereits auch einen Download für die Recovery-ROM, die man manuell flashen kann.

Jai Mani, Pocos Global Head of Products, hatte ja auch bereits bestätigt, dass Xiaomi für das Pocophone F1 auch mindestens noch Android Q bringen wird.

   Xiaomi Pocophone F1 kaufen →   

Quelle(n):
http://en.miui.com/forum.php?mod=viewthread&tid=4840513&extra=&highlight=poco%2Bf1%2Bstable&page=3

Über Jörn Schmidt 16990 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*